Home Volunteering Auslandspraktika

Auslandpraktika

Programme für 1 bis 5 Monate

Auslandspraktika eignen sich für Teilnehmer_innen, die Kompetenzen und Erfahrungen mit sich bringen. Dein Einsatz wird bei bestimmten Auslandspraktika teilweise finanziert. Grenzenlos bietet Praktikumstellen zwischen 1 und 5 Monaten an. Die Vorbereitung erfolgt durch Grenzenlos durch Deine Betreuungsperson, Returnee-Kontakte und ein eintägiges Seminar, damit Du „gut gerüstet“ bist. Nach Deiner Rückkehr laden wir Dich zu einem Reflexionstreffen ein. Vor Ort ist unsere Partnerorganisation durchgehend für Dich da.

Auslandspraktika, Kambodscha
Auslandspraktika, Uganda

Allgemeine Informationen

Alter

ab 18 Jahre

Programmstart

Der Anreisetermin ist üblicherweise frei wählbar oder wird von der Partnerorganisation festgelegt

Programmdauer

1 bis 5 Monate

Anmeldung

mindestens 2-3 Monate vor Abreise

Wohin?

Auslandspraktika - Länder

Afrika

Europa

Amerikas

Asien

Alles zu Auslandspraktika im Überblick

Ablauf und Leistungen

Vor der Ausreise

  • Wir bieten Dir bei Grenzenlos ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch an.
  • Melde Dich online an und gib Deine allgemeinen Wünsche für Deinen Einsatz an. Du erhältst von Grenzenlos Dein Anmeldungspaket („Registration Pack“).
  • Nach Erhalt Deiner Bewerbung und wenn Dein Platz bestätigt ist, erhältst Du ein Bestätigungspaket („Confirmation Pack“).
  • Deine Grenzenlos-Kontaktperson ist für Dich für alle Fragen, die Deinen Aufenthalt betreffen, erreichbar und betreut Dich bis zum Ende des Programms (Grenzenlos-24-Stunden-Notfall-Hotline).
  • Reisevorbereitung: Du erhältst ein Vorbereitungsseminar (die Teilnahme ist verpflichtend). Du bekommst einen Kontakt zu einem_r Rückkehrer_in für länderspezifische Tipps o.a. Grenzenlos unterstützt Dich mit Infos zu Visa, Impfungen und Flugbuchung.

Dein Auslandsaufenthalt

  • Bei der Ankunft wirst Du vom Flughafen abgeholt (außer es wurde etwas anderes vereinbart). Zu Beginn erhältst Du ein Einführungsseminar vor Ort.
  • Erst dann beginnst Du mit Deiner Tätigkeit im Projekt.
  • Du wirst durchgehend von der Partnerorganisation vor Ort betreut und unterstützt.
  • Deine Unterkunft und Verpflegung ist inkludiert und die Partnerorganisation ist dafür zuständig. Du bist bei einer Gastfamilie, beim Projekt oder in einem Volontärshaus untergebracht.

Nach dem Einsatz

  • Nach Deiner Rückkehr lädt Dich Grenzenlos zu einem Returnee-Treffen in Österreich ein und Du bekommst ein Teilnahmezertifikat.
  • Falls Du Dich nach dem Einsatz weiterhin freiwillig engagieren möchtest, bietet Grenzenlos Dir Möglichkeiten dazu im In- oder Ausland.

Teilnahme und weitere Informationen

Willst du am Programm Auslandspraktika teilnehmen?

Hast du noch Fragen?